Sopranistin Christina Harslem

Christina Harslem singt kirchlichen Chorgesang seit ihrem 16. Lebensjahr.  Später, als Kunstlehrerin, nahm sie Gesangsunterrricht bei unterschiedlichen Gesangspädagogen.

Seitdem bestreitet sie Auftritte in Kirchen, Senioreneinrichtungen, bei Lesungen und auf privaten Geburtstagsfeiern.

Sie könnten aber auch Glück haben, und Christina Harslems klare Stimme auf der Zwischentreppen  – am U-Bahnhof Berliner Strasse – zu hören. Dort wurde sie von  unserem ehrenamtlichen Mitarbeiter  “entdeckt” und für das Wohltätigkeitskonzert für die Internetmission Berlin e. V. angefragt. Sie sagte spontan zu.

Wir sagen: Herzlichen Dank! für ihre Mitwirkung am Sonntag, den 20.1.2019 in der Friedenskirche-Charlottenburg bei unserem “Danke-Schön-Konzert” um 19.00 Uhr. Christina Harslem wird begleitet am Piano von Frau Dr. Joyce Hendersen.