Lichter Weihnachtsbaum

Impuls von Alexander Garth zu Weihnachten

Pfarrer und Buchautor Alexander Garth sagt: “Wer nicht ausflippt vor dem Weihnachtswunder hat Weihnachten nicht begriffen.”

In seinem Impuls bezieht sich Alexander Garth auf Hans Urs Baltharsar. Er  (* 12. August 1905 in Luzern; † 26. Juni 1988 in Basel) war ein Schweizer römisch-katholischer Priester, Theologe und Kulturphilosoph. Hans Urs Baltharsar geht davon aus, dass Natur und Übernatur zusammen erst den einen Bestand des Seins ausmachen.

Man muss erst einmal begreifen, wer Gott ist – Retter, Heiland, Friedefürst, Schöpfer! Wenn man die Kosmologie betrachtet, dann sind wir Menschen nur ein Staubkorn. Es ist kaum denkbar, dass wir Menschen von Anfang an geplant sind. Das Firmament kündigt die Gestaltungskraft und das Werk Gottes an. Wunder versteht man nicht, man betet sie an. Lassen Sie sich mit hineinnehmen in den Impuls von Alexander Garth “Weihnachtsekstase”.

Impuls von Pfarrer und Buchautor Alexander Garth

 

 

Dorita Lehmann für GottinBerlin.de