Vorstand

Wilfried Franz

1. Vorsitzender

Wilfried Franz

1. Vorsitzender

Ich habe die Sehnsucht, dass Menschen eine lebensverändernde Begegnung mit Gott haben.

  • Wilfried Franz, Jahrgang 1951, verheiratet, 5 Kinder;
  • Unternehmer;
  • Gründer mehrerer Firmen u.a. Spiele Max AG – dort langjähriger Vorstandsvorsitzender;
  • Vorstandsvorsitzender FBG e.G. – Firmen fördern nach biblischen Geschäftsprinzipien;
  • Vorstand
Matthias Baumann

Matthias Baumann

2. Vorsitzender

Matthias Baumann

Matthias Baumann

2. Vorsitzender

Die Internetmission Berlin unterstütze ich, weil das Internet die Sprache der Menschen von heute spricht und sie auf diese Weise direkt in ihrer vertrauten Umgebung Jesus begegnen können.

Als echter Berliner wurde ich

Andreas Lattka

Vorstand (Beisitzer)

Andreas Lattka

Vorstand (Beisitzer)

"Wem kann man heute noch glauben?"

Ich bin ein Berliner, geboren in Moabit, aufgewachsen in Schöneberg, verheiratet, drei erwachsene Kinder.

Warum ich Mitglied im Verein "Internetmission Berlin e. V." bin? Ich habe schon als Kind gehört,

Mitarbeiter

Thomas Gerlach

Projektleiter

Thomas Gerlach

Projektleiter

Ich möchte mich in Berliner Menschen investieren, damit sie die Liebe Gottes erleben und von der freimachenden Botschaft von Jesus Christus hören. Ebenfalls möchte ich eine junge Generation begeistern, nach christlichen Werten zu leben und die

Dorita Lehmann

Sekretärin

Dorita Lehmann

Sekretärin

Ich bin motiviert, den Missionsauftrag von Jesus ganzheitlich und gesellschaftsrelevant umzusetzen und Gottes Liebe in unsere Welt hineinzubringen.

Ich bin 1956 in Berlin geboren und wuchs in Berlin-Schöneberg auf. Seit 1980 bin ich glücklich verheiratet

FRAGEN

Was ist GottinBerlin.com?

Eine Quatschseite. Zum Reden. Mit uns, Berliner Christen aus allen Konfessionen. Lass deine Kommentare ab, schick uns eine E-Mail, stell deine Fragen. Wir sind für dich da.

Wer steckt dahinter?

Ein gemeinnütziger Verein: Internetmission Berlin e.V. ; Vereinsmitglieder aus vielen christlichen Ecken; ein festangestellter und viele ehrenamtliche Mitarbeiter. Lerne uns kennen!

Wie funktioniert GottinBerlin.com?

Schau dich einfach um. Und wenn du willst, schreibe einen Kommentar (geht auch mit einer Fantasiemailadresse), texte einen E-Mailpartner zu (dazu brauchen wir allerdings eine E-Mailadresse) oder setz dich mal ganz direkt mit Gott auseinander (nennt man Gebet). Du entscheidest.

Wie finanziert sich GottinBerlin.com?

Durch Spenden. Wir erheben keine Gebühren und verbraten keine Kirchensteuergelder. Willst Du uns unterstützen? Dann spende jetzt!

Warum GottinBerlin.com?

Weil wir Gott ganz gut kennen und wissen: Er ist da und er liebt auch dich. Das wollen wir dir sagen. Noch Fragen?

Ist GottinBerlin.com sicher?

Wir tun unser Bestes. Wir arbeiten mit sozialen Medien, aber nach dem Doppelklickprinzip. Wir nutzen google analytics. Mehr dazu im Impressum. Wenn du Kontakt willst, kannst du anonym bleiben oder eine reale oder erfundene Mailadresse benutzen. Und unsere E-Mailpartner und Beter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Kann ich bei GottinBerlin.com mitmachen?

Klar! Wir brauchen immer Mitarbeiter und Ehrenamtliche. Z.B.: Beter, Blogger, Bürokräfte, Bauarbeiter und E-Mailpartner. Frag nach, hier ist unser Kontaktformular.