Das Berliner Kneipengespräch ist ein YouTube-Kanal, der Alltags- und Glaubensthemen aufgreift. Auf niederschwellige Weise wird jeweils bei einer Unterhaltung in der Kneipe ein Thema behandelt, und zwar so, dass auch Kasulske und Klawuttke von nebenan verstehen, was gemeint ist.

Das Berliner Kneipengespräch kommt dem Bildungsauftrag in religiösen Dingen nach, benötigt aber Spenden zur Kostendeckung. Kosten entsehen insbesondere durch den professionellen Schnitt, den Kameramann und die Darsteller.

Thomas Nachtigal

Thomas Nachtigal

Pastor

“Hier findet meiner Überzeugung nach Mission up to date statt. Hier fühle ich mich richtig. Deswegen Spende ich meine Zeit der Internetmission-Berlin e.V.”