Jury Carol Charlot

Bei unserem ersten Musikwettbewerb wird  Carol Charlot die Bewertung der uns eingereichten Songs, als ein Miglied unserer Jury vornehmen. Die Anmeldung zur Teilnahme am Musikwettbewerb muss bis 31.08.2019 bei www.gottinberlin.de/musikwettbewerb erfolgen. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn gewinnen konnten. Hier die Biografie von ihr:

 

Laufbahn

Nach ihrem Abitur mit Schwerpunkt Musik folgte sie dem Rat ihres Umfeldes „etwas Bodenständiges“ zu lernen und studierte Musik- und Medienwissenschaft (Bachelor) sowie „Musikjournalismus für den öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunk“ (Master). Ihr Weg führte sie nach Abstechern bei diversen Radiostationen zu einem privaten Musik TV Sender, bei dem sie mittlerweile auch ihr eigene Sendung moderiert und diverse Künstlerkollegen interviewt.

 

Solistin

Während ihres Studiums und auch danach nahm sie zahlreiche Engagements als Solistin für u.a. Benefiz- und Jubiläumsgalas, Jazz-Abende, Radio 7, Pop-Konzerte im Theatron des Olympiaparks München, Premierenfeiern der Bayerischen Staatsoper und das Pop-Oratorium „Ich bin“, das z.B. in der O2 World Hamburg vor rund 10 000 Besuchern aufgeführt wurde, entgegen. In diesem Zuge begeisterte Carol Charlot zahlreiche Zuhörer und Auftraggeber, aber auch Fachleute wie Sarah Connor und Leslie Mandoki.

Im Sommer 2017 veröffentlichte Carol Charlot ihre selbst geschriebene Debütsingle „summerlove“, mit der sie ein weiteres und neues Kapitel ihrer musikalischen Laufbahn aufschlug.